Bild1
Bild2
Bild3
Bild4

Welttourismustag wirbt für Völkerverständigung

Heute ruft die Weltorganisation ( UNWTO ) zu ihrem 31. Welttourismustag für eine bessere Völkerverständigung und Verbundenheit auf.

clip_image002

Gerade im Tourismus liegt der Ursprung dieses Anlegens nahe, die Menschen aller Kontinente miteinander bekannt zu machen und deren Kulturen vorzustellen. Mit der weltweiten Aktion entstand eine Plattform, die für Werbung von Touristen aller Länder der Erde auf einer gleichberechtigten Art funktionieren soll. Im vergangenen Jahr waren laut der UNWTO über 900 Millionen Menschen unterwegs, um die Schönheit, Kultur und Gastfreundschaft anderer Länder kennen zu lernen. Rund um den Globus finden zahlreiche interkulturelle Veranstaltungen statt, die zur Tradition und Geschichte der Länder Auskunft geben und für eine Reise werben soll. Auch entfernte und außergewöhnliche Orte haben so eine Chance, auf sich aufmerksam zu machen und vom Tourismus wahrgenommen zu werden und finanziell zu profitieren. Spezialveranstalter haben bereits erkannt, gerade entlegene Regionen als Ziel anzubieten und unglaubliche Besonderheiten für den touristischen Markt zu etablieren. Entdecken Sie doch mal auf einer Ihrer Informationsreisen im Reisebüro, im Internet oder bei Berichten in Magazinen oder Fernsehen, wo es noch unberührte Natur, ursprüngliche Rituale und Sitten, sowie einzigartige Erlebnisse zu bewundern sind. Tragen Sie bei Ihrer nächsten Reise doch einmal mit dazu bei, die Kulturen ferner Länder besser zu verstehen und suchen Sie dabei Kontakt mit den Einheimischen. Sie werden erstaunt sein, welche Vielfalt es auf unserem blauen Planet zu entdecken gibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>